Leipzig Willkommen
 
EN    DE    
 

Zoo Leipzig

Der Natur auf der Spur

 
Ein Besuch in der weltgrößten Menschenaffenanlage Pongoland wird ebenso ein unvergessliches Erlebnis werden, wie eine Audienz beim König der Tiere in der Löwensavanne Makasi-Simba, oder die Safari durch die Weiten der Kiwara-Savanne, auf der man von Stegen aus den Blick auf Giraffen, Antilopen, Zebras und Flamingos genießen kann.

In der naturnah gestalteten sibirischen Tiger-Taiga können die Besucher die Tiger beim Bad bestaunen. In die Welt Asiens entführt Sie der Elefantentempel Ganesha Mandir. Einmal einen Elefanten unter Wasser durch eine Panzerglasscheibe beobachten, das ist im Zoo Leipzig möglich!

Einen ebenso fantastischen Einblick in die Unterwasserwelt und ihre exotischen Bewohner bietet das über 100 Jahre alte Aquarium mit Landschaftsbecken, Terrarium und Ringbecken für Haie.

Begeben Sie sich auf eine faszinierende Weltreise durch die sechs Themenwelten.

 
 
Tiger-Taiga; Foto: LTM-Schmidt
 
 
Lippenbär und Rhesusäffchen; Foto: Zoo Leipzig
 
 
 
Gondwanaland; Foto: LTM-Brzoska

Tropenerlebniswelt Gondwanaland

 
Seit 2011 gibt es eine neue, spektakuläre Attraktion im Zoo Leipzig: die Tropenerlebniswelt Gondwanaland mit ganzjährig subtropischen 25° C.

Ein tropischer Dschungel der per Boot, aus den Wipfeln der Bäume und ebenerdig auf verschlungenen Pfaden erkundet werden kann. Überall surrt, zirpt, grunzt und planscht es. Die Luft ist warm und feucht, erfüllt von Ananas-, Kakao-, Kaffee- und Eukalyptusduft. Beginnen Sie die Reise durch einen  geheimnisvollen Vulkantunnel, um danach gemütlich exotische Tiere bei einer Bootsfahrt auf dem Urwaldfluss Gamanil zu entdecken.